Pure Energy Team

Unsere wundervollen Yogalehrerinnen mit langjährigen Ausbildungen in Österreich, Deutschland und Indien unterstützen dich auf deinem Yogaweg. Sie sind fachlich kompetent dich im körperlichen, geistigen sowie seelischen Bereich anzuleiten, um dich selbst auf einer neuen Ebene zu erfahren.

Alex Pfeifer

zertifizierte Yogalehrerin mit Schwerpunkt Vinyasa Flow und Yin Yoga

Seit 10 Jahren unterrichtet Alex Österreichweit ihre Klassen und hat im Pure Energy Studio ihre eigenen Kurse, die sie selbstständig betreut und verwaltet. Sie absolvierte ihre Ausbildungen mit 800 Hatha Stunden und 150 Yin Yoga Stunden und ist versiert auch Fortgeschrittene bestens anzuleiten und mit ihrer hohen Energie wundervolle Yogaeinheiten und Workshops zu halten. Jedes Jahr bildet sie sich mit Zusatzausbildungen weiter.

Am Yoga schätzt sie besonders, dass es dich so unmittelbar zu dir selbst bringt, dich spüren lässt, was in deinem Innersten gerade vor sich geht und die heilsame Wirkung, die dadurch entsteht, wenn du in dein natürliches Gleichgewicht zurück findest. Alexandras Unterrichtsstil ist präzise in der Ausrichtung und von viel Spaß am gemeinsamen Erleben geprägt. Sie teilt ihre Freude am Yoga von Herzen gerne mit dir. Im Pure Energy unterrichtet sie ihre eigenen Kurse, die von ihr organisiert und durchgeführt werden.


Maxi Fröhlich

zertifierte Yogalehrerin mit Schwerpunkt Yoga Flow & Sprialdynamik

In ihrer Studienzeit in Wien erfuhr Maxi, dass der Yoga-Weg neben der Asana Praxis noch viele weitere wertvolle Geschenke bereithielt. Mit dem Abschluß ihrer Yogalehrer-Ausbildung in Tirol im Jivamukti Stil, eröffneten sich viele Blicke über den Tellerrand hinaus in die Möglichkeiten auf die Reise um andere auf ihrem Yogaweg zu unterstützen. Durch ihre Ausbildung ist es ihr wichtig, dass der Atem die Bewegung leitet und dieser als Anker erkannt wird, der bei stürmischen Gedankenwellen erdet und es ermöglicht Abstand und Fokus zu gewinnen, um Situationen mit einem anderen Blickwinkeln zu betrachten.

Yoga bedeutet für Maxi nicht nur den Körper wahrzunehmen, zu spüren und neu kennenzulernen, sondern auch der Intution und Gedanken Raum zu schenken. Eine für den Körper angepasste Praxis erachtet sie als Grundpfeiler, um dem Inneren ein achtsamer Zuhörer zu sein. Maxi hat eine zusätzliche Ausbildung in der Spiraldynamik – einem dreidimensionalem Konzept, welches das Potential der menschlichen Bewegung und Koordiantion aufzeigt und Haltungs- und Bewegungsmuster erkennt und optimieren lässt.

Sie lädt in ihren Kursen, ihre Schüler dazu ein, Beobachter und Entdecker zu werden, indem sie mit Neugier und offenen Herzen sich begegnen, Mut und Vertrauen entwickeln, um SELBST-BEWUSST ihren persönlichen Yoga-Weg in ihr Leben zu integrieren.

Ihr Unterricht ist wie ihr Name schon verrät - Fröhlich und leicht und für jeden geeignet, der sich gerne im Fluß des Lebens in Balance bewegen möchte.


Beate Troger

zertifierte Yogalehrerin mit Schwerpunkt Ashtanga Vinyasa & Best Ager Yoga

Einatmen. Ausatmen. Bewegen. Loslassen. Beate praktiziert Yoga seit 2004 und gibt ihre Yogaerfahrungen seit 2010 weiter. In all diesen Jahren hat sie vor allem die faszinierende Wandelbarkeit des Yoga erleben dürfen: Yoga war zuerst ein wunderbarer Ausgleich zum Leistungssport, nach einer Verletzung ein heilsam-therapeutischer Weg und Yoga unterstützte sie als psychologisch-philosophisches Konzept in einem intensiven Berufsumfeld. Yoga war für Beate auch während ihrer drei Schwangerschaften, im Wochenbett und bei der Rückbildung ein wertvoller und unverzichtbarer Anker.

Unabhängig davon, in welcher Phase deines Lebens du dich befindest und warum du Yoga praktizieren möchtest, wird es immer einen Weg geben, Yoga üben zu können. Beate holt dich im Yoga dort ab, wo du bist. Denn im Yoga geht es ihr vor allem darum, ganz du selbst sein zu dürfen, dich lebendig zu fühlen und dir im tiefsten Inneren zu begegnen. Schalte die Dauerdenkschleife im Kopf ab, gehe ins vertrauensvolle Spüren und tue dir mit gesundheitsfördernden Bewegungen selbst etwas Gutes.  Denn „jeder Mensch kann Yoga üben, solange er atmet“, sagten schon die großen indischen Yogameister Krishnamacharya und Pattabhi Jois.

Beate absolvierte 2010 in Tiruvannamalai in Indien eine 500-Stunden-Ausbildung im Hatha Yoga. Von 2012 bis 2016 vertiefte sie bei ihren Herzenslehrern Dr. Ronald Steiner und Anna Trökes in einer vierjährigen BDY-Ausbildung ihr Wissen über Anatomie und die yogischen Quellentexte und spezialisiert sich seither auf eine gesunde, individuell anpassbare Ausrichtung von Körper und Energie in den Yogahaltungen. Yin Yoga sowie Pre- und Postnatales Yoga gehören ebenso zu Beates Portfolio wie Wander- und Kletter-Retreats in den Tiroler und Vorarlberger Alpen. Sie unterrichtet bereiits seit 5 Jahren im Purre Energy. 


Sigrid Madersbacher

medizinische Masseurin

Sigrid fand ihre Berufung vor mehr als 10 Jahren. Sie arbeitet seit 2002 als Masseurin und ist seit einigen Jahren im Pure Energy Zentrum selbstständig tätig. Mit ihren heilenden Händen und ihrer wundervollen Aura, bringt sie diese Kraft und energetisches Wissen in ihre Behandlungen mit ein. um ihren Kunden mit einer Bandbreite von medizinischen Massagen bis hin zu Theta Healing Sitzungen zu helfen ihre Schmerzen zu lindern.

Sie absolvierte viele zusätzliche Ausbildungen wie die Frauenheilmassage und Babymassage, um sich weiterzubilden und dieses zum Wohle der Menschen einzubringen.


Magda Klostermann

Medizinische Masseurin, Heilmasseurin, Cranio Sacral Therapeutin,

Aufgewachsen im schönen Niederösterreich, auf einem kleinen Bauernhof mit Kleintieren, fühlte sich Magda schon immer mit der Kraft der Natur verbunden. Nach ihrer Matura, absolvierte sie ein freiwilliges soziales Jahr, in einer Wohngemeinschaft für Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen. Dies führte sie zu ihrer Herzensentscheidung, die Ausbildung zur Heilmasseurin zu absolvieren.

Bereits ihre Mutter arbeitete als Cranio-Sacral Praktikerin und konnte damit sehr vielen Menschen helfen. Auch dies inspirierte Magda dazu, diese Ausbildung zusätzlich zu machen und seitdem anzuwenden - erst in einer Arztpraxis in Wien und anschließend in einem Massagestudio.

Die wertschätzende Arbeit mit Menschen und der Gedanke, sie dabei zu unterstützen, ihre Beschwerden und Schmerzen zu lindern, bereiten Magda große Freude.

Durch ihr vielseitiges Therapieangebot kann sie ihren Patienten eine optimale und individuelle Therapie ermöglichen. Wichtig ist es ihr, die Ursache einer Beschwerde herauszufinden und nicht bloß Symptombehandlung zu betreiben.

Im Juli 2021 zog es sie mit ihrem Lebensgefährten nach Tirol. Sie arbeit seitdem in einem physikalischen Institut in Kundl und wird als selbstständige medizinische Heilmasseurin und Cranio Sakral Therapeutin im Pure Energy Zentrum wirken. 


Bei uns bist du in guten Händen

wir freuen uns auf dich


Kontakt

PURE ENERGY
Zentrum für Körper, Geist & Seele
Innsbruckerstr. 21 | 6130 Schwaz in Tirol
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Siehe Yoga Kursplan.
Alle anderen Termine auf Anfrage

© Copyright 2021 by Pure Energy

Member-Login